Kategorien
Antidiskriminierung Community Sexualpolitik

Regenbogenfamilien

Am Mittwoch,12.05, steht bei uns das Thema „Regenbogenfamilien“ auf dem Programm.

Wie sieht es eigentlich aus, wenn Lesben und Schwule Kinder adoptieren oder sie auf biologischem Wege bekommen wollen? Wie ist die soziale Lebensrealität von solchen Familien und deren Kinder, in Schule, Beruf und privatem Umfeld?

Über dies und vieles mehr wird uns Vanessa referieren und zur gemeinsame Diskussion anregen. Es dürfte ein spannender Abend sein, zu dem Ihr wieder alle herzlich eingeladen seid.
 

Lesben- und Schwulenreferat der FH Bielefeld, AZE-Gebäude, Kurt-Schumacher-Str. 6

20 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.