Im Juni 2013 haben die Schwulen Filmtage eine neue Reihe gestartet. Wir präsentieren im Filmhaus Bielefeld an jedem ersten Mittwoch im Monat schwules oder queeres Kino und zeigen euch Filme aus der aktuellen Produktion oder auch schon mal ältere Werke, von denen wir denken, dass man sich an sie erinnern sollte.

In der vorlesungsfreien Zeit im März und von Juli bis Oktober entfällt der mittwochFilm.

Als letzten Film im WS 19/20 zeigen wir am 05.02. einen Klassiker: „Taxi zum Klo“ von Frank Ripploh aus dem Jahre 1980, der jetzt in einer digitalisierten Fassung vorliegt.